1
Anteile
Pinterest WhatsApp

Heutzutage ist fast jedes Fahrzeug mit einem Transpondersystem ausgestattet, das die Frage im Titel sofort beantwortet. Trotzdem besteht immer die Möglichkeit, ein Transpondersystem in einem Fahrzeug zu sehen, in dem Sie es nicht erwartet oder gar nicht in einem Fahrzeug gesehen haben, in dem Sie es erwartet haben. Wie können Sie also feststellen, ob Ihr Auto oder der Schlüssel über ein solches System verfügt oder nicht? In den folgenden Abschnitten geht es darum, die Antwort auf diese Frage genau herauszufinden.

Ford und es sind frühe Fahrzeuge

Wir werden mit einer kleinen Geschichte über die Transpondertechnologie beginnen und warum sich ein Großteil unseres Fokus auf Ford-Fahrzeuge und -Schlüssel drehen wird. Das liegt daran, dass Ford als erstes Automobilunternehmen die Transpondertechnologie in seinen Fahrzeugen einsetzte. Die frühe Fahrzeugflotte von Ford, hauptsächlich zwischen 1996 und 1999, bestand aus Transpondern als Sonderausstattung und das auch bei einer sehr begrenzten Anzahl von Modellen. Ab 2000 jedoch das In-Home-Transpondersystem von Ford? PATS (Passive Anti Theft System) wurde zur Standard- und Pflichtausstattung aller Fahrzeuge. Aus diesem Grund hat Ford mehr Fahrzeuge mit Transpondern auf der Straße als jeder andere Hersteller.

Der Beginn dieses Trends galt zunächst nur für Personen- und Nutzfahrzeuge. Aber mit der Zeit kommen sogar die meisten Transport- und Transporter vom Fließband von Ford mit ihrem proprietären Transpondersystem.

Diese kurze Geschichte zementiert nur die Chancen, dass Ihr Ford-Autoschlüssel mit Sicherheit einen Chip hat. Aber selbst noch gibt es keine 100%-Garantie für diese Tatsache.

Wie können Sie feststellen, ob ein Schlüssel einen Chip hat?

  • Der beste Weg, um festzustellen, ob Ihr Fahrzeugschlüssel einen Chip enthält oder nicht, ist die Verwendung der Treffer- und Testmethode. Sie tun eine Sache und wenn zufriedenstellende Ergebnisse auftauchen, dann gut und gutAutoschlüssel 1. Andernfalls entfernen Sie einfach diese Möglichkeit. In diesem Fall können Sie dies tun, indem Sie einfach mit einem Nicht-Transponder-Schlüssel beginnen und sehen, was passiert! Beachten Sie jedoch, dass diese Methode die Dinge erschweren wird, wenn Ihr Fahrzeug über ein Transpondersystem verfügt. Wenn es mit einem Nicht-Chip-Schlüssel entriegelt wird, können Sie leicht auf das Fehlen eines Transpondersystems schließen. Geschieht dies jedoch nicht, liest der Bordcomputer es als Diebstahlsversuch und macht wahrscheinlich Ihr kleines Experiment, das Sie als Lektion mit nach Hause nehmen können, und dass Ihr Fahrzeug über ein Transpondersystem verfügt und einen Schlüssel mit einem Chip benötigt um es zu öffnen.
  • Es gibt auch andere Methoden, um zu wissen, ob Ihr Ford-Schlüssel einen Chip enthält oder nicht, aber diese Methoden sind etwas umständlich und machen viel weniger Spaß als praktische Experimente wie bei der vorherigen Methode.
  • Eine Möglichkeit besteht darin, einige kostenlose Fahrzeugreferenzen verschiedener Hersteller zu überprüfen. Sie können diese Referenzen direkt aus dem Internet oder von Ihrem lokalen Händler beziehen. Die Chancen mit diesen Referenzen stehen jedoch immer zwischen 50 und 50, da es nicht möglich ist, jedes neue Fahrzeug da draußen abzudecken, und dies umso mehr. jeden Aspekt dieser Fahrzeuge abzudecken. Aber da sie kostenlos sind, kann es sicher nicht schaden, sie auszuprobieren.
  • Wenn frei Handbücher waren keine Hilfe, dann können Sie auch die Hilfe von Zeitschriften und Handbüchern suchen, die Sie kaufen müssen. Die Chancen, die Antwort auf Ihre Frage in solchen Magazinen zu finden, sind definitiv größer als die in den kostenlosen, vor allem, weil Sie offensichtlich erwarten, dass Sie mehr Qualität darin finden, wenn Sie für etwas bezahlen, das eine kostenlose Alternative bietet, und das ist was Diese Handbücher tun. Wieder wissen Sie jedoch, dass selbst solche Handbücher nicht hundertprozentig genau sind. Jeder ist ein Mensch, jeder hat eine Grenze und dabei können er auch einige Dinge oder Informationen verpassen. Wenn die kostenlosen Handbücher eine Erfolgschance von 50% haben, bieten Ihnen bezahlte Handbücher fast 80% die Chance, das zu finden, wonach Sie suchen.
  • Eine sichere Möglichkeit, die richtigen Informationen zu Ihrem Fahrzeugschlüssel zu erhalten, besteht darin, sich direkt an das Autohaus oder den Verkäufer zu wenden, den Sie durchlaufen haben, da dies ihre tägliche Aufgabe ist. Sie sind Tag für Tag in der Nähe von Fahrzeugen und geben Ihnen mit Sicherheit die richtigen Informationen über das Vorhandensein oder Fehlen eines Chips in Ihrem Schlüssel.
  • Wir sind uns nicht ganz sicher, warum Sie diesen Schritt nur zur Information oder sogar zur Kenntnis nehmen möchten wenn Sie würden diesen Schritt machen. Sie können sich jederzeit an einen Schlosser wenden, ihm die Marke und das Modell Ihres Autos geben, und er sollte Ihnen mitteilen können, ob Ihr Ford über ein elektronisches Transpondersystem verfügt. Sie müssten ihnen sicherlich einen gewissen Betrag dafür zahlen, und das ist der Grund, warum dieser Schritt unlogisch wäre.

Sie können sich natürlich an einen Schlosser wenden, wenn Sie Ihren Schlüssel verlieren und sich aus Ihrem Fahrzeug ausgesperrt fühlen und wenn Sie keinen doppelten Schlüssel haben. Aber bitte verlieren Sie Ihren Schlüssel nicht absichtlich, nur um zu wissen, ob Ihr Fahrzeug mit einem Transpondersystem ausgestattet ist.

Verschiedene Informationen

Wie wir schon sagten und betonen es wieder; Wenn es sich bei Ihrem Ford-Fahrzeug um ein Modell handelt, das nach 2000 entwickelt wurde, gibt es zwei Szenarien:

  • Es ist ein Personen- oder Verbraucherfahrzeug. In diesem Fall ist sein Schlüssel definitiv mit einem Chip ausgestattet.
  • Es handelt sich um ein größeres Fahrzeug wie einen LKW oder einen Lieferwagen. In diesem Fall ist die Wahrscheinlichkeit immer noch hoch, dass ein Transpondersystem vorhanden ist, obwohl auch das umgekehrte Szenario möglich ist. Die Chance, einen chipbasierten Schlüssel für solche Fahrzeuge zu haben, beträgt fast 75%.

Die Sache mit chipbasierten Schlüsseln ist auch, dass sie zum Starten des Autos benötigt werden, aber um das Auto zu entsperren, haben einige Modelle auch einen normalen Schlüssel. Gehen Sie also nicht davon aus, dass Ihr Auto, wenn es mit einem Standardschlüssel entriegelt wird, kein Transpondersystem hat. Versuchen Sie, das Auto damit anzuzünden, und dann werden Sie es sicher wissen.

Vorherigen Post

Kann ich 15-Zoll-Räder durch 16-Zoll-Räder ersetzen?

Nächster Beitrag

Kosten für die Installation eines Tesla-Ladegeräts