2
Anteile
Pinterest WhatsApp

Sind Radarwarner in Oklahoma legal?

Das haben wir alle schon durchgemacht. Sie fahren die Autobahn entlang, als Sie in der Ferne ein Polizeiauto entdecken, das in den Bäumen entlang der Straße versteckt ist. Der Offizier steht außerhalb seines Autos und richtet seine Radarwaffe auf vorbeifahrende Fahrzeuge, um nach Fahrern zu suchen, die das Tempolimit überschreiten. Die Bremslichter erscheinen vor Ihnen, aber es ist zu spät für diesen gelben Hot Rod ein paar Autos voraus. Die Radarpistole des Polizisten hat festgestellt, dass der Fahrer zu schnell gefahren ist, und der Polizist ist bereits in sein Auto zurückgerutscht, um die Verfolgung zu beginnen. Denkst du dir? Puh! Ich bin froh, dass ich nicht bin Das Kerl.? Aber was wäre, wenn Sie als Fahrer im Voraus wissen könnten, ob ein Polizist eine Radarpistole in der Nähe benutzt? Es gibt!

 

Was ist ein Radarwarner?

Der traditionelle Radarwarner ist ein elektronisches Gerät, das die meisten Radartechnologien der Polizei erfasst. Der Radarwarner kann Signale erfassen, die sich auf verschiedenen Wellenlängenbändern bewegen. In den USA sind diese Bänder normalerweise entweder X, K oder K.ein.1 Der Technologieboom der heutigen Zeit hat viele traditionelle Detektoren unbrauchbar gemacht gegen das, was Polizisten derzeit verwenden - sowohl Radar als auch Laser. Es gibt jedoch neue Radarwarner, die Radar und Laser lokalisieren und Verwenden Sie GPS, um Standorte von Geschwindigkeitsfallen abzubilden.2 Diese modernen Radarwarner, die weit mehr als nur Radargeräte erfassen, stehen der Öffentlichkeit zum Verkauf. Wenn Sie auf dem Markt für einen Radarwarner sind, stellen Sie sicher, dass die Technologie auf dem neuesten Stand ist.

 

Ein Radarwarner mag für Sie ansprechend klingen, und Sie erwägen möglicherweise, online nach einem zu suchen, aber Sie müssen wissen, dass die Verwendung eines Radarwarners nicht in allen Staaten legal ist!

 

Verstoße ich gegen das Gesetz von Oklahoma?

Sofern Sie nicht in Virginia oder Washington DC leben oder sich auf einer Militärbasis befinden, dürfen Sie einen Radarwarner in einem normalen Fahrzeug wie einem Auto oder einem leichten Lastwagen besitzen und verwenden (Nutzfahrzeuge in keinem Bundesstaat dürfen Radar verwenden Detektoren!). Es gibt jedoch Gesetze, die die Art der im Detektor verwendeten Technologie und deren Position in Ihrem Fahrzeug einschränken und von Staat zu Staat unterschiedlich sind.3

In etwa der Hälfte der US-Bundesstaaten darf der Fahrer den Detektor beispielsweise nicht an die Windschutzscheibe saugen, da diese Platzierung die Sicht des Fahrers auf die Straße und seine Umgebung beeinträchtigen kann.3 Es gibt zwei Arten von Funkstörungen: Radar und Laser. Diese Technologie wird im Wesentlichen verwendet, um Signale zu senden, die "verwirren". die Radarwaffe.3 Radarstörsender sind in jedem US-Bundesstaat illegal, während nur eine Handvoll Bundesstaaten Laser-Störsender verboten haben.

Wenn Sie in Oklahoma leben, sollten Sie wissen, dass in Personenkraftwagen, Radarwarner sind absolut legal zu besitzen und zu verwenden, aber Laser-Störsender sind in diesem Zustand illegal. (Denken Sie daran, Radarstörsender sind in den USA illegal.) In Ordnung, die Polizei verwendet derzeit Radarwaffen, die K und K aussendenein Bandwellenlängen. Die Polizei von Oklahoma verwendet LIDAR (Laser) -Pistolen, um auch die Geschwindigkeit zu verfolgen.4 Wie in jedem anderen Bundesstaat ist es Nutzfahrzeugen in OK jederzeit untersagt, Radarwarner zu verwenden.

 

Andere Methoden: Nur Mythen?

Fast überall im Land dürfen Fahrer legal Radarerkennungsgeräte verwenden, wobei einige Schutzmaßnahmen gegen das Einsetzen in das Fahrzeug und die dem Gerät hinzugefügte Technologie hinzugefügt werden. Radarwarner scheinen die zuverlässigste Methode zu sein, um sich vor Geschwindigkeitsüberschreitungen zu schützen, abgesehen von meiner sehr empfohlenen Methode, einfach die Geschwindigkeitsbegrenzungsgesetze einzuhalten. Aber die Fahrer haben unzählige Methoden außerhalb des Radarwarners getestet, um die Hitze des Gesetzes zu überwinden. Von Discokugeln bis hin zu Alufolie werden die Fahrer alles tun (außer aufhören zu beschleunigen), um ein Ticket zu vermeiden.

Eine auf dem Markt erhältliche Technologie wird als Stealth-Beschichtung bezeichnet. Stealth-Beschichtung ist eine Farbe, die Laser absorbieren soll, was es sehr schwierig macht, Ihre Geschwindigkeit mit einer Laserkanone zu verfolgen. Der Lack wird auf Scheinwerfer und Nummernschilder aufgetragen. Ab 2006 war die Stealth-Beschichtung in allen Bundesstaaten legal. Ich empfehle jedoch, vor einer Investition die örtlichen Gesetze zu überprüfen.5

Die beliebte TV-Show, Mythos Busters, hat entdeckt, dass viele ältere Methoden wirklich nur Mythen sind. Es wurde gemunkelt, dass das Aufhängen einer kleinen Discokugel oder von CDs an Ihrem Rückspiegel ein Radar oder eine Laserpistole am Funktionieren hindern könnte. Offensichtlich wurde dieser Mythos gesprengt, und da CDs sehr gefährlich sein können, ist es nicht nur unwirksam, sondern auch illegal, sie aufzuhängen. Einige Leute versuchten, ihre Radkappen mit Alufolie zu bedecken; Gehackt. Was ist mit der Abdeckung der ganzes Auto in Alufolie? Ja, der Versuch wurde gemacht. Nein, es hat nicht funktioniert. Eine andere versuchte Strategie bestand darin, das Auto mattschwarz zu lackieren. Matte Farbe ist nur eine Stilwahl. Das matte Finish hat keinen Einfluss auf die Radargeräte oder Laser. Abschließend möchte ich darauf hinweisen, dass die Myth Busters nicht versucht haben, eine Stealth-Beschichtung zu verwenden, sodass die Wirksamkeit dieser Farbe trotz eines so beeindruckenden Namens unklar bleibt.6

 

Moderne Radarwarner können sowohl Radar als auch Laser erkennen. Die meisten verfügen über eine integrierte GPS-Technologie, die dem Fahrer weitere Funktionen bietet. In Oklahoma fahren Sie legal, solange Ihr Radarwarner keinen Funkstörsender enthält und Sie sich nicht auf einer Militärbasis befinden. Nach den Recherchen, die ich durchgeführt habe, scheint es in den Büchern keine Gesetze bezüglich der Montage Ihres Radarwarners in Oklahoma zu geben, aber es ist immer eine gute Idee, sich umzusehen - besser sicher als leid! Es gibt viele Online-Foren und Chat-Gruppen, in denen Sie die Angelegenheit diskutieren und weitere Fragen stellen können. Bleib sicher, beschleunige Dämonen!

Verweise:

  1. https://en.wikipedia.org/wiki/Radar_detector#References
  2. https://www.amazon.com/Escort-Passport-Widescreen-Portable-Navigator/dp/B0049H8VKQ
  3. https://www.motor1.com/news/134560/radar-detectors-illegal/
  4. https://www.radarbusters.com/Police-Speed-Enforcement-Oklahoma-s/2559.htm
  5. https://www.insurance.com/auto-insurance/safety/radar-and-laser-detector-laws-across-the-country.aspx
  6. https://mythresults.com/episode18
Vorherigen Post

Sind Radarwarner im Bundesstaat Washington legal?

Nächster Beitrag

Sind Radarwarner in Maryland legal?