0
Anteile
Pinterest Google+

Es ist wichtig, dass Sie sich mit allen Symbolen auf dem Armaturenbrett Ihres Autos vertraut machen, einschließlich der Nebelscheinwerfer. Diese Lichter können sehr nützlich sein, wenn Sie bei starkem Nebel fahren und die Sicht schlecht ist. Sie können Ihnen helfen, sicher zu bleiben und die Straße klarer zu sehen, wodurch Sie einen potenziell schweren Unfall vermeiden können. Diese Anzeigelampe erscheint normalerweise als Wellenlicht mit durchgezogenen diagonalen Linien, hängt jedoch vom Fahrzeug ab.

Wann Sie die Nebelscheinwerfer Ihres Fahrzeugs verwenden sollten

Wenn Sie unter sehr nebligen Bedingungen fahren und die Sicht schlecht ist, sollten Sie Ihre Nebelscheinwerfer sofort einschalten. Dies kann Ihnen helfen, viel besser vor sich zu sehen, wenn die Sicht auf unter 100 Meter gesunken ist. Wenn Sie Ihr Licht unter solchen Fahrbedingungen nicht benutzen, kann dies Ihre Sicherheit und die anderer Fahrer auf der Straße gefährden.

Nebelscheinwerfer können auch hilfreich sein, wenn Sie bei starkem Regen oder Schnee fahren, obwohl sie bei Nebel am effektivsten sind. Fahrbedingungen mit schlechten Sichtverhältnissen können normalerweise durch Einschalten dieser Lichter verbessert werden.

Schalten Sie Ihre Nebelscheinwerfer ein

In der Bedienungsanleitung Ihres Fahrzeugs erfahren Sie, wie Sie Ihre Nebelscheinwerfer einschalten. Beachten Sie, dass sich Nebelscheinwerfer von Fernlichtern unterscheiden. Nicht alle Fahrzeuge haben Nebelscheinwerfer, insbesondere ältere Modelle. Diese Lichter befinden sich normalerweise direkt unter Ihren normalen Scheinwerfern. Ihre niedrige Position an Ihrem Fahrzeug beleuchtet alles vor Ihnen außer dem Nebel selbst.

Normalerweise gibt es einen einfachen Schalter, den Sie mit Ihrem Lenkrad irgendwo drehen können, um diese Lichter zu aktivieren. Sie sollten wissen, wie Sie sie bei Bedarf einschalten können. Es befindet sich normalerweise zusammen mit der Scheibenwischerfunktion auf dem Einstellrad der Schaltung.

Abhängig von Ihrem Fahrzeug können Sie sowohl vordere als auch hintere Nebelscheinwerfer haben. Viele neuere Modelle haben sie auch hinten. Dies hilft Ihnen, beide Richtungen klar zu erkennen. Dies kann sehr nützlich sein, wenn Sie eine Sicherungskopie erstellen, wenn es draußen neblig ist.

Können Sie ein Ticket für die Verwendung Ihrer Nebelscheinwerfer bekommen?

Sie könnten überfahren werden und ein Zitat erhalten, wenn Sie Ihre Nebelscheinwerfer unter normalen Fahrbedingungen verwenden. Dies stellt eine Bedrohung für andere Fahrer dar, die auf Sie zukommen, da dies ihre Fähigkeit, richtig zu sehen, vorübergehend beeinträchtigen kann. Zum Mitnehmen möchten Sie vorsichtig sein, wenn Sie diese Lichter verwenden.

Warum leuchtet mein Nebelscheinwerfersymbol ständig?

Der häufigste Grund dafür, dass Ihre Nebelscheinwerfer immer eingeschaltet sind, ist, dass Sie den Schalter umgelegt und nicht zurückgesetzt haben. Überprüfen Sie die Position des Schalters oder des Einstellrads, um dies zu bestätigen. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Lichter ausschalten, sobald Sie an Ihrem Ziel ankommen. Einige Autos haben eine automatische Einstellung, die Ihre Nebelscheinwerfer aktiviert, wenn sie benötigt werden.

Nebelscheinwerfer kaufen

Es gibt Tonnen von Aftermarket-Nebelscheinwerfern, die Sie in Geschäften und online kaufen können. Es stehen viele verschiedene Nebelscheinwerfer zur Auswahl, sodass Sie Ihre Optionen erkunden möchten. LED-Leuchten können eine großartige Investition sein, da sie wirklich dazu beitragen, die Sichtbarkeit bei starkem Nebel zu verbessern. Sie halten in der Regel auch lange, sodass Sie sie nicht so schnell ersetzen müssen. Es gibt auch Halogenlampen, die unglaublich hell, aber ziemlich teuer sind.

Sie sollten bedenken, dass Nebelscheinwerfer mit Glaslinsen tendenziell länger halten als die meisten anderen. Wenn Sie versuchen, auf Ihre Kosten zu kommen, sollten Sie diese Lichter in Betracht ziehen. Die Farbe des Objektivs macht auch einen großen Unterschied. Während die meisten dieser Lichter eine klare Linse haben, bieten gelbe Linsen eine bessere Sichtbarkeit bei Nebel, Regen und sogar Schnee.

Bevor Sie mit dem Einkaufen beginnen, müssen Sie wissen, welche spezifischen Leuchten Sie kaufen müssen. Dies sollten Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Fahrzeugs nachlesen können. Sie können auch versuchen, es online nachzuschlagen. Wenn Ihr Fahrzeug mit serienmäßigen Nebelscheinwerfern ausgestattet ist, sind diese recht einfach auszutauschen und erfordern normalerweise nicht die Dienste eines Mechanikers.

Es ist auch eine gute Idee, bestimmte Produkte sorgfältig zu untersuchen, damit Sie das richtige finden. Lesen Sie die Kundenbewertungen für verschiedene Nebelscheinwerfer, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen. Auf diese Weise erhalten Sie später genau das, was Sie benötigen, ohne es zu bereuen.

Es gibt bestimmte Marken, die seriöser sind als andere, darunter Philips, JDM Astar und Sylvania. Die Marke der Leuchten, die Sie kaufen, kann einen großen Unterschied in Bezug auf die Gesamtqualität bewirken. Sie sollten dies daher berücksichtigen.

Einbau von Nebelscheinwerfern in Ihr Fahrzeug

Wenn Ihr Fahrzeug nicht mit Nebelscheinwerfern ausgestattet war, müssen Sie darauf achten, wo Sie sie montieren. Sie möchten die Lichter nicht zu niedrig stellen, da sie sonst beschädigt werden könnten. Dies könnte etwas sein, das Sie von einem Fachmann erledigen lassen möchten, je nachdem, wie praktisch Sie sind. Die meisten Aftermarket-Nebelscheinwerfer werden mit dem erforderlichen Gehäuse geliefert. Sofern Ihr Fahrzeug keinen sehr ungewöhnlichen Grill hat, sollten Sie ihn problemlos verwenden können.

Nachdem Sie Ihre Nebelscheinwerfer installiert haben, müssen Sie sicherstellen, dass sie richtig abgewinkelt sind. Auf diese Weise wissen Sie, dass sie Ihnen helfen können, klar zu sehen, wenn Sie in dichtem Nebel fahren.

Abschließende Gedanken

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Nebelscheinwerfer bei Bedarf verwenden, um das Fahren sicherer zu machen, wenn es sehr neblig ist. Diese Lichter erhöhen Ihre Sichtbarkeit erheblich, sodass Sie weiter vor sich sehen können. Dies gibt Ihnen zusätzliche Zeit, um auf andere Fahrer auf der Straße zu reagieren, damit Sie nicht in einen Unfall geraten. Wenn Sie neue Nebelscheinwerfer kaufen müssen, sollten Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Optionen sorgfältig abzuwägen. Dies gibt Ihnen eine viel bessere Vorstellung davon, was Sie kaufen sollten.

Vorherigen Post

Welche Farbe Autos sind billiger zu versichern?

Nächster Beitrag

Wo werden Snap-On-Tools hergestellt?