0
Anteile
Pinterest WhatsApp

Wenn Sie Ihr erstes oder sogar Ihr fünftes Auto kaufen, ist Tesla eine großartige Option. Das Fantastischste am Besitz eines Tesla ist, dass er kein Gas benötigt. Sie laden ihn mit Strom auf. Dies reduziert nicht nur die Umweltverschmutzung in unserer Umwelt, sondern spart auch Geld in Ihrer Tasche. Sie können zu einer Ladestation gehen, und wenn Sie die Möglichkeit haben, finden Sie eine Ladestation, an der Sie Ihr Auto aufladen können.

Wie lange dauert es, einen Tesla aufzuladen? Etwa 75 Minuten für 100%-Aufladung. Dies scheint eine lange Zeit zu sein; Sie können Ihr Auto jedoch aufladen lassen, während Sie Besorgungen machen oder in einem Restaurant essen. Dies kann es zu einem der besten Roadtrip-Autos auf dem Markt machen.

Der Besitz eines Tesla kann eines der lohnendsten Autos auf dem Markt sein. Er verfügt über Funktionen, die andere Marken nicht haben, und sie haben einen seriösen Namen, zu dem sie stehen können. Jeder Tesla-Besitzer kennt die positiven Aspekte des Besitzes dieses Autos.

Wie weit kann ein Tesla Sie mit einer Ladung bringen?

Wenn Ihr Tesla mit 100% aufgeladen ist, können Sie 375 Meilen benötigen. Wie viel ist das? Es geht um die Entfernung von Los Angeles nach San Francisco, und Tesla kann dies in einer Fahrt ohne Zwischenstopp gegen Gebühr erreichen. Dies ist 10% weiter als jedes andere Auto, was es zum besten für Ihr Geld macht.

Der Besitz eines Tesla kann einer der besten Einkäufe sein, wenn Sie gerne durch das Land reisen. Es ist billiger, dieses Auto über lange Strecken zu fahren

Wie viel kostet eine Gebühr?

Eine volle Gebühr für einen Tesla würde je nach Modell etwa $22 kosten. Wenn Sie das neueste Modell haben, das die gesamten 375 Meilen zurücklegen kann, kostet es möglicherweise etwas mehr als andere Versionen des Tesla. Benzin kann viel teurer sein, insbesondere wenn Sie das neueste Trendauto haben, das mit Benzin betrieben wird.

Der Besitz eines Tesla scheint teuer zu sein, erfordert jedoch weniger Wartung als andere Autos und weniger Geld, um ihn am Laufen zu halten. Die durchschnittliche Ladestation berechnet $0,25 pro KW (Kilowatt) pro Ladung. Dies kann erheblich billiger sein als das Gas, das pro Gallone berechnet wird und sich ständig ändert.

Vorteile eines Tesla

Tesla bietet immer wieder neue Möglichkeiten, um das Fahren komfortabler und umweltfreundlicher zu gestalten. Die Marke hat jetzt eine App erstellt, die genau weiß, wann Sie abreisen und zu Ihrem Auto zurückkehren. Alles was Sie tun müssen, ist es in den Park zu stellen.

Der Bildschirm für GPS oder andere Zwecke ist riesig. Sie können deutlich sehen, wohin Sie auf der Karte gehen, es gibt keine Verwirrung. Es ist bereits im Auto installiert, daher ist kein Setup erforderlich. Dieser große Bildschirm zeigt Ihnen auch, wo sich die nächsten Ladestationen befinden und wann Sie zum Laden vorbeifahren müssen.

Tesla hat auch einen Autopiloten für dieses Auto entwickelt. Dieser Autopilot kann die meisten Kurven und Kurven sowie Kurven auf der Straße bewältigen. Es ist hervorragend, wenn Sie Ihren Mantel ausziehen oder etwas anderes tun müssen, bei dem Sie lenkradfrei sein müssen.

Nachteile eines Tesla zu besitzen

Alle Profis sind riesig, wenn sie über den Kauf eines Tesla nachdenken, und sie sollten nicht übersehen werden. Einer der wichtigsten Nachteile, über die man nachdenken muss, sind alle Details. Möglicherweise benötigen Sie nicht alle ausgefallenen Schriftrollen oder Bildschirme im Inneren des Autos. Dies kann eine große Abzweigung sein. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie bestimmte Funktionen im Auto ausführen sollen, kann dies frustrierend sein, wenn Sie das Fahrzeug zum ersten Mal kaufen.

Tesla ist aerodynamisch und aus diesem Grund haben die meisten neuen Tesla-Fahrzeuge bündige Griffe. Das mag cool erscheinen. Ihre Passagiere können jedoch möglicherweise nicht einsteigen. Das Erlernen des Einsteigens in das Auto kann einige Zeit dauern, bis Sie sich daran gewöhnt haben.

Es kann auch einige Zeit dauern, bis Sie sich daran gewöhnt haben, sich auf den großen Bildschirm zu verlassen. Anstatt auf das Armaturenbrett eines durchschnittlichen Autos zu schauen. Der Bildschirm zeigt Ihnen alle Informationen, die Sie wissen müssen, kann aber auch beim Fahren ablenken.

Große Fenster können die Art und Weise beeinflussen, wie Sie Dinge sehen. Es gibt einen Panoramablick, der großartig erscheint. Es gibt jedoch keine Möglichkeit, das gesamte Auto zu beschatten. Sie müssen immer eine Sonnenbrille im Auto haben.

Was Sie über Tesla wissen sollten

Dies ist ein modernes Auto und erfordert wie jede Technologie Aktualisierungen. Jedes Mal, wenn Sie ein Update in der Software erhalten, haben Sie möglicherweise das Gefühl, ein neues Auto zu besitzen, da Sie sich auf diese Updates einstellen müssen.

Wie bei jedem Auto müssen Sie darauf achten, wie viele Kilometer Sie noch haben. Je nachdem, wo sich die nächste Ladestation befindet, kann dies ein kleines Problem sein. Ihr Auto wird Ihnen sagen, wo und wann Sie vorbeifahren sollen, aber wenn Sie es ignorieren, könnte Ihr Auto sterben.

Wenn Sie ein Neuwagenkäufer oder -besitzer sind, kann dies ein Schock sein, aber Sie können einen Tesla online kaufen, ohne mit jemandem zu sprechen. Wenn Sie das Geld haben, gehört es Ihnen.

Fazit

Tesla ist ein großartiges Auto und der erste Schritt, um umweltfreundlich zu werden. Bald werden mehr Marken daraus lernen und ihre Methode und Struktur übernehmen, sodass wir weniger fossile Brennstoffe verwenden. Es gibt viele Details zu lernen, wenn Sie dieses Auto besitzen. Dieses Auto eignet sich hervorragend für Straßenfahrten und ist so weit fortgeschritten, dass es Ihr Leben bestmöglich verändern kann.

Vorherigen Post

Wie viele Bremsbeläge pro Rad?

Nächster Beitrag

Wie lange können Sie mit abgelaufenen Tags in Kalifornien fahren?