2
Anteile
Pinterest WhatsApp

Was ist ein Schiebedach?

Ein Schiebedach kann einfach als die bewegliche Platte beschrieben werden, die an der Decke des Autos vorhanden ist. Es lässt Licht und frische Luft in das Auto.

Sie können manuell oder automatisiert (motorgetrieben) betrieben werden. Sie kommen in verschiedenen Formen, Stilen und Größen.

Funktionen eines Schiebedachs:

Schiebedächer sorgen bei schönem Wetter für zusätzliches Licht und Belüftung. In einigen Fällen werden sie auch als Schiebedach bezeichnet.

Das erste Schiebedach war eine versenkbare Metallplatte, die 1937 auf dem Dach eines klassischen Nash gefunden wurde. Dreißig Jahre später wurde das Schiebedach eingeführt. Ein Schiebedach bestand aus getöntem Glas und ließ auch nach dem Schließen ein wenig Licht herein.

Es gibt einige Argumente über die Nomenklatur von Schiebedächern oder Schiebedächern, aber darauf werden wir nicht eingehen. Die meisten Schiebedächer fallen unter zwei Kategorien:

  • Internes Schiebedach: Diese sind zwischen dem Dachhimmel und der Metallhaut des Daches angebracht und ziehen sich in eine speziell dafür hergestellte Tasche zurück. Dies sind diejenigen, die am häufigsten existieren.
  • Externes Schiebedach: Die sind oben auf dem Dach vorhanden. Sie bestehen hauptsächlich aus Glas und einige sind Textilien. Sie fahren in Gleise über den Dächern ein.
  • Festes Schiebedach: Hierbei handelt es sich um feste Glasstrukturen, die speziell für den Lichteinfall gebaut wurden.

Einige häufige Probleme bei Schiebedächern:

  1. Mechanische Probleme wie das Zerbrechen von Glasscheiben oder das Lösen einer Scheibe sind wahrscheinlich die häufigsten Probleme in dieser Kategorie. Sie können mit einigen grundlegenden Werkzeugen ersetzt oder repariert werden. Diese können einfach mit Schrauben und Muttern befestigt oder ausgetauscht werden. Spezielle Dächer, die Urethan-Schiebedächer genannt werden, sollten nur von Fachleuten gehandhabt werden.
  2. Schiebedächer drehen, knallen oder kleben sind diejenigen, die schwierig zu lösen sind. Dies kann auch ein einfaches Problem sein, z. B. ein Mangel an Schmierung. Dies kann gelöst werden, indem die Schienen mit schwerem Silikonfett geschmiert und vom Anhaften befreit werden, wodurch Verschleiß verhindert wird. Leider wird dies vom Eigentümer oft übersehen, und wenn das Dach nicht gewartet wird, kann es später zu größeren Problemen kommen. Abgenutzte oder gebrochene Kabel können auch Gründe für Haft- oder Bindungsprobleme sein. Die flexiblen Kabel greifen in das Zahnrad des Motors ein, dies kann jedoch schnell zerstört werden, wenn die Schiene klebt. Diese Art der Reparatur sucht sicherlich professionelle Hilfe. Es wird nicht einfach.
  3. Elektrische Probleme Wie eine durchgebrannte Sicherung kann das Schiebedach funktionsunfähig werden. Probleme dieser Art ergeben sich auch aus mangelnder Schmierung, die zeigt, wie wichtig die Wartung ist. Es kann auch aufgrund eines toten Motors, Schalters oder eines Kabelbruchs funktionsunfähig werden. Sicherungen sind am einfachsten zu erreichen. Beginnen Sie also mit ihnen. Wenn Ihnen das Problem zu groß wird, riskieren Sie es nicht. Geh zu einem Mechaniker.

Hier sind einige der grundlegenden Dinge, die Sie tun können, damit Ihr Schiebedach wieder funktioniert:

Die grundlegenden Dinge, die Sie benötigen, um das Schiebedach zu reparieren, sind ein Multimeter und ein Schraubendreher.

  • Sie müssen auf die Hebearme zugreifen. Dazu müssen Sie das Glas vom Schiebedach entfernen. Die Führung, die die Arme anhebt, muss nach vorne gedrückt werden, wenn sie sich nicht vollständig schließen. Sie müssen einen Schraubendreher verwenden, um die Führungen nach vorne zu schieben. Dies hilft den Hebearmen, sich vollständig zu schließen. Das Ersetzen des Glases sollte das erste sein, was auf Ihrer Liste steht, sobald sich die Hebearme richtig bewegen.
  • Der nächste Schritt wäre das Anheben des Schiebedachkabels. Es könnte in den Weg des Hebearms und der Führungen gerutscht sein. Entfernen Sie die J-Platte in Ihrem Schiebedach und legen Sie das Kabel ab. Setzen Sie anschließend die J-Platte wieder ein und prüfen Sie, ob sich die Hubarme vollständig bewegen.
  • Überprüfen Sie den Motor auf Probleme. Ohne Strom im Motor bleibt das Dach in dieser Position, egal was Sie tun. Testen Sie den Motor zunächst mit einem Schraubendreher. Platzieren Sie den Schraubendreher in der Mitte des Motors beim Nylonbürsten. Sie können den Motor jederzeit manuell arbeiten lassen, indem Sie den Schraubendreher drehen. Dies könnte eine vorübergehende Lösung sein, aber als nächstes müsste der Motor ausgetauscht werden.
  • Wie bereits erwähnt, kann das Schiebedach aufgrund von Verkabelungsproblemen hängen bleiben. Ein Kurzfilm kann ein Hauptgrund sein. Um zu überprüfen, ob sie funktionieren, benötigen Sie ein Multimeter. Wenn der Widerstand normal ist, gibt es kein Problem mit der Verkabelung, aber wenn der Widerstand im Messgerät hoch ist, liegt ein Problem mit der Verkabelung vor.
  • Räumen Sie die Rückstände in den Gleisen auf. Dieser Schritt sollte eher in Vorbeugungen als in Heilungen aufgeführt werden. Regelmäßige Schmutzreinigungen verhindern, dass die Kabel beschädigt werden. Kabel sind sehr robust und teuer zu reparieren.

Glücklicherweise ist dies die einfachste Lösung. Wenn dies funktioniert, müssen Sie nicht alles tun, was oben geschrieben wurde.

Möglicherweise liegt ein Problem mit dem Switch vor. Öffnen Sie in diesem Fall das Schiebedach vollständig und lassen Sie es schließen. So wie es ist, wird es nicht den ganzen Weg geschlossen. Lassen Sie den Schalter nicht los und halten Sie ihn etwa 20 Sekunden lang gedrückt. Sie werden sehen, dass sich das Dach schließt. Dies ist die Zeit, die das Computerprogramm benötigt, um akzeptiert zu werden. Dies ist eine der häufigsten Lösungen.

Häufig gestellte Fragen

Wie viel kostet es, ein Schiebedach zu reparieren, das nicht geschlossen werden kann? 

Wie viel es kostet, ein Schiebedach zu reparieren, das sich nicht schließen lässt, hängt ganz von der Schwere des Problems ab und davon, wie Sie es angehen. Wenn Sie das Schiebedachglas ersetzen müssen, sehen Sie einen Preis zwischen $300-$400 und einen Vorgang, der einige Stunden dauert. 

Der Austausch des Schiebedachmotors kostet $100, kann jedoch bis zu $250 kosten. 

Schiebedächer können billig sein, wenn Sie sie zu einem geringeren Preis von $100-$200 selbst herstellen. Über eine Reparaturwerkstatt oder ein Autohaus suchen Sie jedoch je nach Problem mehr nach $300-$1000. 

Wie schließt man ein Schiebedach manuell? 

Sie können ein Schiebedach manuell schließen. Wie Sie dies tun, hängt jedoch von Ihrem individuellen Auto ab. In einem Auto der C-Klasse müssen Sie beispielsweise die Linse am Oberlicht entfernen, indem Sie sie mit einem Schraubendreher abhebeln.

Dann müssen Sie die Verriegelungslaschen in Richtung Windschutzscheibe schieben und am Gehäuse nach unten ziehen, um das Innere der Dachleuchtenbaugruppe zu entfernen, während die Verkabelung angeschlossen bleibt.

Nehmen Sie einen S-förmigen Inbusschlüssel, setzen Sie ihn in das linke Motorloch ein und drehen Sie die Kurbel im Uhrzeigersinn, um das Schiebedach manuell zu schließen. 

Dies ist bei jedem Fahrzeugtyp ziemlich ähnlich, variiert jedoch in gewisser Weise.

Während für eine C-Klasse nur ein Schraubendreher erforderlich ist, benötigen einige möglicherweise mehr, z. B. ein Toyota Solara, für den ein Kreuzschlitzschraubendreher, ein Schlitzschraubendreher und ein Inbusschlüssel erforderlich sind.

Überprüfen Sie die Informationen für Ihr bestimmtes Auto. 

Wie setzt man ein Schiebedach zurück? 

Der Vorgang zum Zurücksetzen eines Schiebedachs kann je nach Automarke / Automodell variieren. Eine der universelleren Methoden wird jedoch am besten verwendet, wenn ein Zurücksetzen erforderlich ist, nachdem die Autobatterie abgeklemmt oder ersetzt wurde. 

Um diese Methode zu verwenden, sollten Sie die Zündung einschalten. Drücken Sie dann den Schiebedachknopf nach vorne, um ihn zu schließen, falls er noch nicht geschlossen ist, und lassen Sie ihn dann los.

Drücken Sie nun den Schiebedachknopf erneut nach vorne und halten Sie ihn gedrückt, bis sich das Schiebedach neigt und leicht bewegt, und lassen Sie es dann los. Dies wird wahrscheinlich ungefähr 10 Sekunden dauern.

Drücken Sie zum Schluss innerhalb von 3 Sekunden den Schiebedachknopf erneut nach vorne und halten Sie ihn gedrückt. Jetzt sollte das Schiebedach geschlossen und dann geöffnet und dann wieder geschlossen werden. Zu diesem Zeitpunkt können Sie die Taste loslassen und das Schiebedach sollte zurückgesetzt werden. Dieser Prozess kann zwischen verschiedenen Autos variieren, ist aber normalerweise nicht zu unterschiedlich.  

Gibt es eine Sicherung für das Schiebedach?

Wie jede mechanische oder elektrische Komponente an Ihrem Auto oder den meisten anderen Dingen hat auch das Schiebedach eine Sicherung. Diese Sicherung schützt das System vor Spannungsspitzen.

Genau wie alles, was diese Sicherung durchbrennen kann. Dies kann für so etwas wie ein Schiebedach problematisch sein. Denn wenn die Sicherung durchbrennt, bleibt das Schiebedach hängen, egal in welcher Position es sich befand, als die Sicherung durchbrannte. 

Dies kann problematisch sein, wenn die Sicherung bei geöffnetem Schiebedach durchbrennt und Regen, Schmutz und mehr in das Auto eindringen kann. Ein Mechaniker kann dies jedoch nach einer Inspektion beheben, um die Ursache des Problems zu diagnostizieren.

Ein professioneller Mechaniker inspiziert das Schiebedach, ermittelt das Problem und stellt Ihnen die erforderlichen Reparaturen und Reparaturen zur Verfügung, damit Ihr Schiebedach wieder funktioniert. Wenn die Sicherung durchgebrannt ist, ist normalerweise nur eine neue Sicherung erforderlich. 

Wie viel kostet die Befestigung der Schiebedachdichtung? 

Wie bei Ihren Autofenstern, Hausfenstern oder anderen Gläsern, die äußere Elemente fernhalten sollen, ist Ihr Schiebedach mit einer Dichtung versehen. 

Wenn das Siegel gebrochen ist, kann ein Leck auftreten. Obwohl dies nicht die einzige Ursache ist, kann es manchmal durch College-Drainageschläuche verursacht werden, was zu billigen Reparaturen führt. 

Die andere Möglichkeit ist, dass die Schiebedachdichtung gebrochen ist. Dies bedeutet leider, dass das gesamte Schiebedach entfernt, ersetzt und wieder versiegelt werden muss. Es gibt keine Möglichkeit, ein Schiebedach wieder abzudichten, ohne das gesamte Gerät vollständig zu entfernen. 

Leider kann es einen hübschen Cent kosten, das gesamte Schiebedach zu entfernen, die Dichtung auszutauschen und wieder einzubauen.

Normalerweise um die $500-Marke. Natürlich können Sie es einfach mit einem starken Klebeband abkleben, wenn Sie es sich nicht leisten können, aber es ist keine gute dauerhafte Lösung und nicht das ästhetischste Aussehen. 

Ist das Schiebedach versichert?

Die kurze Antwort vielleicht. Dies hängt von der Art Ihrer Versicherung ab. Schiebedach fällt unter den umfassenden Versicherungsschutz Ihrer Versicherung. Diese Art der Versicherung bietet Schutz für die meisten, wenn nicht alle Komponenten Ihres Fahrzeugs. 

Dies hängt auch von der Art des aufgetretenen Schadens ab. Wenn es sich um eine schlechte Wartung handelt, bieten die meisten Pläne keinen Schutz. Wenn es sich um einen natürlichen oder menschlichen Unfall handelt, kann Ihre Richtlinie hilfreich sein.

Wenn das Schiebedach undicht ist, kann der Innenraum beschädigt werden, und die Versicherung deckt möglicherweise Reparaturen am Innenraum Ihres Fahrzeugs ab. Dies kann durch Schäden abgedeckt werden, die durch Stürme, Überschwemmungen oder sogar Diebstahl verursacht wurden. 

Die Versicherung kann Ihr Schiebedach abdecken oder nicht, abhängig von der individuellen Situation, der Versicherung und der Art und Weise, wie der Schaden am Schiebedach verursacht wurde. 

Abschließende Gedanken

Es gibt einige einfache Lösungen für Probleme mit Schiebedächern. Probieren Sie sie aus, haben Sie keine Angst.

Aber es gibt eine Schwelle für jeden DIY-Fix. Wenn Ihr Urteil besagt, dass dies möglich ist, tun Sie es! Ansonsten ist immer ein Mechaniker um die Ecke.

Vorherigen Post

Wie kann ein Sicherheitsgurt repariert werden, der sich nicht zurückziehen lässt?

Nächster Beitrag

Wie lange bleibt ein DUI in Texas in Ihrer Akte?