11
Anteile
Pinterest Google+

Wird WD40 meine Farbe beschädigenWater Displacement 40th Formula, bekannt als WD40, ist ein in Kalifornien hergestelltes Sprühprodukt. Diese Formel schützt Metall vor Korrosion und Rost, hilft beim Lösen von Teilen, die sich nicht bewegen, und verdrängt Feuchtigkeit, während fast alles geschmiert wird. Viele Menschen halten ein oder zwei Dosen zur Hand, da es sich um ein Wunderprodukt handelt, das viele Dinge bewirkt. Es ist sehr praktisch für Ihr Auto, Ihren LKW oder andere Autos, die Sie besitzen.

WD40 ist in verschiedenen Formeln und verschiedenen Behältertypen erhältlich. Einige haben Auslöser, um das Sprühen zu erleichtern, während andere Strohhalme haben. Eine Version hat sogar einen flexiblen Strohhalm! Diese Formeln reichen von einem Spray- und Stay-Gel über ein wasserbeständiges Silikonschmiermittel bis hin zu einem elektrischen Kontaktreinigungsspray. Sie stellen auch eine Linie für Fahrräder, einen Entfetter mit industrieller Stärke, ein wasserfestes Fett in Marinequalität sowie einen speziellen Entfetter für Maschinen und Motoren her. Das Unternehmen ist stolz darauf, Produkte zu entwickeln, die hart für die härtesten Aufgaben arbeiten und sehr zuversichtlich sind, dass eine Dose für Sie funktioniert. Wenn nicht, bieten sie aufgrund ihrer Geld-zurück-Garantie gerne eine Rückerstattung an.

Viele sind besorgt über die Verwendung von WD40 in ihren Autos, da sie nicht sicher sind, ob dies den Autolack beschädigen wird. Hier werden wir diskutieren, ob WD40 den Autolack beschädigt, sowie die besten Möglichkeiten, WD40 für Ihr Auto zu verwenden.

Wird WD40 Autolack beschädigen?

Für viele Menschen ist ihr Auto ihr Stolz und ihre Freude. Es war für sie eine Möglichkeit, an Orte wie Arbeit, Geschäfte, Familienfeiern, Urlaub und mehr zu gelangen. Die Leute fühlen sich gut, wenn sie ein Auto besitzen, das für so viele Dinge zuverlässig ist. Sie wollen sich darum kümmern, damit es für die kommenden Jahre am besten aussieht. Viele wenden sich an WD40, um ihnen dabei zu helfen. Es besteht jedoch immer die Sorge, ob der WD40 den Autolack beschädigt.

Die gute Nachricht ist, dass der WD40 den Autolack nicht beschädigt!  Was viele gerne hören, weil WD40 in einem Auto vielfach verwendet wird. Sie sollten beachten, dass Sie nach der Verwendung von WD40 den Bereich mit Wasser und Seife waschen möchten, da bekannt ist, dass sich das Aussehen des bereits im Fahrzeug befindlichen Wachses ändert.

WD40 ist mit Silikon formuliert, genau wie viele Wachse und Polituren, die Sie für Fahrzeuge verwenden. Das Produkt enthält keine schädlichen Inhaltsstoffe, die den Autolack beschädigen könnten.

Verwendet für WD40 auf einem Auto

Es gibt eine ganze Reihe von Anwendungen für WD40 in einem Auto. Dieses Entfettungsmittel ist so nützlich, dass Sie immer eine Dose zur Hand haben sollten! Es basiert auf Mineralöl, sodass der Lack niemals beschädigt wird. Wenn der Überschuss jedoch nicht richtig abgewischt oder gereinigt wird, sieht das Auto fettig aus und zieht mehr Schmutz an.

  1. Halten Sie tote Fehler mit WD40 in Schach. Dieser Entfetter ist dafür bekannt, auf den Grill eines Autos gesprüht zu werden. Wenn dies erledigt ist und Fehler Ihr fahrendes Auto treffen, rutschen sie besser ab. Und wenn sie stecken bleiben, erleichtert dies die Reinigung des Grills Ihres Autos erheblich, wenn es mit WD40 besprüht wurde. Und wenn ein Vogel einige unerwünschte Dinge auf Ihr Auto fallen lässt, können Sie diesen Bereich leicht mit WD40 besprühen, um die Angelegenheit schnell und einfach zu entfernen. Stellen Sie einfach sicher, dass Seife und Wasser zur Verfügung stehen, um es anschließend abzuspülen, damit Ihr Auto optimal aussieht.
  2. Haben Sie einen kleinen Farbabrieb an Ihrem Auto, bei dem ein anderes Auto etwas zu nahe gekommen ist? WD40 kann beim Entfernen dieser Markierung helfen. Sprühen Sie einfach etwas von diesem Zaubertrank auf und reiben Sie ihn leicht an der Abriebspur ab. Es ist zu beachten, dass diese Verwendung nur für kleine Teile eines Autos und nicht für große Abriebspuren verwendet werden sollte. Spülen Sie den Abrieb nach dem Abreiben unbedingt mit Wasser und Seife ab.
  3. Sieht Ihr Nummernschild alt und rostig aus? Wenn ja, nehmen Sie WD40. Einfach aufsprühen, 30 Sekunden ruhen lassen und dann mit einem Lappen abwischen. Mit Wasser und Seife abspülen und das Nummernschild sieht so gut wie neu aus.
  4. Sehen Sie etwas Fett an einem Teil Ihres Autos? WD40 kann Ihnen dabei helfen. Diese spezielle Formel entfernt leicht Fett, Schmutz und Schmutz von jedem Autoteil.
  5. Möchten Sie, dass Ihre Reifenseitenwände funkeln und glänzen? Sprühen Sie einfach etwas WD40 auf, um diesen Bereich Ihrer Reifen zu reinigen.
  6. Haben Ihre Autotüren jemals in der glühenden Kälte zugefroren? Wenn ja, ist bekannt, dass WD40 sowohl Autotüren als auch -fenster löst, um sicherzustellen, dass Sie immer in Ihr Auto einsteigen können, wenn Sie es am meisten brauchen!
  7. Möchten Sie Geld sparen? Wenn ja, können Sie WD40 auf Ihre Scheibenwischer sprühen, um sie geschmeidiger zu machen und länger zu halten!
  8. Wenn Sie jemals ein Fahrzeug hatten, das aufgrund von heißem oder feuchtem Wetter nicht gestartet wurde, bewahren Sie unbedingt eine Dose WD40 im Auto auf. Es entfernt nicht nur Kohlenstoffrückstände, sondern hält auch Feuchtigkeit von den Zündkerzen und den Zündkerzenkabeln fern.
  9. Haben Sie einige Scheinwerfer, die etwas neblig aussehen? Sprühen Sie etwas WD40 auf, um sie wieder auf den neuesten Stand zu bringen!
  10. Haben Sie fettige Hände von der Arbeit am Motor Ihres Autos? Sprühen Sie einfach WD40 auf die Hände, um das Fett zu lockern, und wischen Sie es dann mit einem Lappen ab.
  11. Sie können auch den Motorraum reinigen und glänzen. Sprühen Sie WD40 auf und wischen Sie dann einen Lappen ab.

Fazit

WD40 ist ein Wunderspray, das im Haus so viel bewirkt. Jedes Haus sollte niemals ohne eine Dose davon sein. Dieses Spray kann Autobesitzern bei verschiedenen Problemen helfen und ihnen das Leben erleichtern. Es wird Ihren Autolack nicht beschädigen, so dass Sie sich nie um dieses Problem kümmern müssen. Spülen Sie das Auto nach der Verwendung von WD40 unbedingt aus, damit Ihr Fahrzeug optimal aussieht.

Vorherigen Post

So reinigen Sie Scheibenwischer mit Essig

Nächster Beitrag

Sind Radarwarner in New Jersey legal?